Evangelisch-luth. Kirchengemeinde

Hessisch Oldendorf

J.J. Calmly - very entspannt

 

 

Die Bluesband J.J. Calmly wurde im Herbst 2007 als Projektband für den „Blues- und Betgottesdienst“ im Gemeinschaftlichen Pfarramt Wesertal in Hessisch Oldendorf gegründet. 2008 trat sie mit der Besetzung (Foto von links) Klaus Grossert (Harp), Mara Keller (Gesang), Michael Hensel (Bass), Jojo Lange-Kabitz (Schlagzeug), Joop van de Pol /Gesang & Gitarre) und Julian Hensel (Gitarre) auf.

J.J. Calmly 2008

Ein Highlight der Bandgeschichte war die Gestaltung eines Blues- und Betgottesdienstes auf dem Kirchentag in Dresden 2011. Neben Joop van de Pol sang Sina-Mareike Schulte (Foto: 2. von rechts).

J.J. Calmly 2011

Zuletzt spielte die Band im Blues- und Betgottesdienst 2018 in Großenwieden mit der Besetzung Joop van de Pol (Gitarre, Gesang), Julian Hensel (Gitarre), Michael Hensel (Bass, Saxofon), Jens Giesecke (Hammondorgel) und Marco Knichala (Schlagzeug).

J.J. Calmly 2018